UNSERE FAHRSCHULE:

Adresse: Schönfließer Str. 11; Hohen Neuendorf

Telefon: 03303 / 40 28 50;   Handy: 0160 / 9625 7746

Bürozeiten: Di.+Do.: 16:00 - 18:30 Uhr

Theorie-Unterricht: Di.+Do. ab 18:30 Uhr


Führerscheinklassen

Führerscheinklassen E-Mail


Klasse B

Mindestalter:
17 Jahre (in Begleitung), 18 Jahre

Fahrzeuge: Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg und mit nicht mehr als 8 Sitzplätzen außer dem Führersitz
(auch mit Anhänger bis 750 kg Gesamtmasse oder bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs bei einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von nicht mehr als 3.500 kg).

Eingeschlossene Klassen: Klasse L und M
Folgende Probezeit: 24 Monate
Theoretischer Unterricht:
Praktische Ausbildung:
Grundstoff 12 h + Klassenspezifisch 2 h
12 Sonderfahrten
Prüfungen: Theorie: frühestens 3 Monate vor dem 17. Geburtstag
Praktisch: frühestens 1 Monat vor dem 17. Geburtstag
Sonstiges:
Wird in der Prüfung mit einem Automatikfahrzeug gefahren, dann erhält man die Klasse B auf Automatikgetriebe beschränkt.

Klasse A2

Mindestalter:
18 Jahre

Fahrzeuge: Leichtkrafträder (auch mit Beiwagen) - Motorrad bis 35 kW Motorleistung und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von maximal 0,2 kWkg. 

Eingeschlossene Klassen: Klasse A1, M
Folgende Probezeit: 24 Monate
Theoretischer Unterricht:
Praktische Ausbildung:
Grundstoff 12 h + Klassenspezifisch 4 h
12 Sonderfahrten
Prüfungen: Theorie: frühestens 3 Monate vor dem 18. Geburtstag
Praktisch: frühestens 1 Monat vor dem 18. Geburtstag
Sonstiges:
Seit 19. Januar 2013 dürfen Inhaber der bisherigen Klasse A beschränkt Leichtkrafträder der neuen Klasse A2 und nach Ablauf von 2 Jahren, Krafträder der Klasse A unbeschränkt fahren. Beim 2jährigen Vorbesitz der Klasse A1 ist nur eine praktische Prüfung erforderlich.

Klasse A (34 PS)

Mindestalter:
18 Jahre

Fahrzeuge: Krafträder mit oder ohne Beiwagen. Die Klasse A ist für die ersten beiden Jahre auf Krafträder mit 25 kW Leistung und einem Verhältnis Leistung/Gewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg (= mindestens 6,25 kg/kW) beschränkt.
Nach Ablauf der zwei Jahre dürfen automatisch leistungsunbegrenzte Krafträder geführt werden. Der Ausstellung eines neuen Führerscheins bedarf es nicht, wenn schon ein Scheckkarten-Führerschein vorhanden ist.

Eingeschlossene Klassen: Klasse A1 und M
Folgende Probezeit: 24 Monate
Theoretischer Unterricht:
Praktische Ausbildung:
Grundstoff 12 h + Klassenspezifisch 4 h
12 Sonderfahrten
Prüfungen: Theorie: frühestens 3 Monate vor dem 18. Geburtstag
Praktisch: frühestens 1 Monat vor dem 18. Geburtstag
Sonstiges:
Für Personen, die 25 Jahre und älter sind, besteht die Möglichkeit des "Direkteinstiegs" in die unbeschränkte Klasse A. Sie können dann mit Erwerb der Fahrerlaubnis sofort Krafträder aller Kategorien führen.
 


Copyright © 2013 Fahrschule Rahn | Alle Rechte vorbehalten | Design, Konzeption & Umsetzung von Elena R.